Schöner spielen im Grünen! Neuer Spielplatz in Aspenstedt

Schöner spielen im Grünen! Neuer Spielplatz in Aspenstedt

(harz-infos) Große Freude in Aspenstedt. In Anwesenheit von HaWoGe-Geschäftsführerin Beate Grebe, Oberbürgermeister Daniel Szarata und Ortsbürgermeister Rüdiger Müller wurde heute der neue Spielplatz direkt neben der Kindertagesstätte „Spatzennest“ eröffnet.

Nach intensiver Diskussion hatte sich der Ortschaftsrat für diesen neuen Standort entschieden. Die Halberstädter Wohnungsgesellschaft mbH setzte den Plan zur Neugestaltung des Spielplatzes um. Der Spielplatz in Aspenstedt ist Teil der Spielplatzoffensive der HaWoGe, mit der sich das Unternehmen seit 2009 um alle städtischen Spielplätze kümmert. In Aspenstedt gab es sogar komplett neue Spielgeräte – so Rutsche, Spielhaus und etliches mehr.

Egal was die Erwachsenen im Vorfeld für Diskussionen hatten, den kleinen Spatzenkindern war es egal. Mit Luftballons, Süßigkeiten und einem großen Hallo wurde der Spielplatz in Besitz genommen!

Oberbürgermeister Daniel Szarata: „Ich danke der HaWoGe und allen Beteiligten für die den Bau dieses schönen Spielplatzes. Es ist ein Beispiel der guten Zusammenarbeit zwischen der Stadt, den Ortsteilen und den städtischen Gesellschaften. Ganz gewiss wird die Freude der Kinder über den Spielplatz direkt an der Kita und so wunder-schön im Grünen gelegen lange andauern, wenn der Platz von allen wertgeschätzt, gepflegt und respektiert wird. Herausheben möchte ich, dass mit der Wahl des Standortes ein mehr an Verkehrssicherheit für die Kinder geleistet wird!“

Quelle und Bildquelle: Stadt Halberstadt, 10.05.2021

Beitrag Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •