Dem Glück auf der Spur mit Erfolgsautor Professor Niedostadek

Dem Glück auf der Spur mit Erfolgsautor Professor Niedostadek

Neue Online-Vorlesung der KinderHochschule Harz

„Glück – Was ist das eigentlich?“ – dieser Frage können sich Junior-Studierende gemeinsam mit Prof. Dr. André Niedostadek am Samstag, dem 17. April, ab 10:00 Uhr, bei der nächsten Online-Vorlesung der KinderHochschule widmen. Was ist der Schlüssel zum Glück? Die gute Schulnote? Ein Nachmittag mit Freunden? Oder vielleicht die Frühlingssonne? Der Professor des Halberstädter Fachbereichs Verwaltungswissenschaften ist dem titelgebenden Gefühl seit Jahren auf der Spur und lädt ein auf eine Reise zum Glück und Glücklichsein. Die Anmeldung erfolgt unter www.kinderhochschule.eu – dort startet am Samstag auch das Video. Wer am Wochenende keine Zeit findet, kann sich die Vorlesung auch später anschauen – sie bleibt online!

„Manchmal ist das Glück zum Greifen nah. Mit ein paar einfachen Tipps lernen wir, es auch zu entdecken“, sagt der Hochschullehrer für Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht, der neben Fachliteratur auch gern Reisebücher schreibt. Als Autor des Reiseführers „Glücksorte im Harz“ kennt sich André Niedostadek mit besonderen Glücksmomenten bestens aus. In diesem Jahr erscheint sein neues Buch „Glücksorte Föhr & Amrum. Mit Pellworm und den Halligen“, aktuell arbeitet er an einem dritten Band aus der Glücksorte-Reihe.

Die KinderHochschule ist ein Kooperationsprojekt der Hochschule Harz und des Internationalen Bundes; sie zielt darauf ab, bereits die Jüngsten frühzeitig für wissenschaftliche Themen zu begeistern.

Quelle und Bildquelle: Hochschule Harz, 13.04.2021

Beitrag Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •